Heiß auf Lichtgeschwindigkeit:
Becher für nordischnet

Nix für trübe Tassen

Auftraggeber: GVG Glasfaser GmbH, Kiel
Projekt: Entwicklung von Ambient-Media-Werbemaßnahmen

Das Glasfasernetz zum Greifen nah.

Die Marke nordischnet steht für ein geplantes Glasfasernetz im mittleren Schleswig-Holstein. 42 Gemeinden sollen in mehreren Baubabschnitten an das hochmoderne, neu gelegte Breitbandnetz angeschlossen werden. Und zwar flächendeckend: Diese Komplettversorgung auch der ländlichen Gebiete leistet so lückenlos nur nordischnet.

Um ebenso kostenbewusst wie augenzwinkernd die Menschen in der Region zu aktivieren, wirbt nordischnet jetzt auch auf Bechern für den Bau des Glasfasernetzes. Denn nur die Bewohner der Region haben es in der Hand, ob das Netz gebaut wird. Indirekt wirbt nordischnet damit auch für seine Breitband-Produkte wie Telefon-, Internet- und Fernsehanschluss.

Die Becher mit Botschaft kommen zum Beispiel auf Weihnachtsmärkten (Glühwein) oder bei Vereinsfesten zum Einsatz.


Weitere Specials